TUI bis 12. November ohne Cancun

0

Der Hurrikan Wilma hat an der Ostküste Yucatans Schäden in noch nie gesehenem Ausmass angerichtet. Wie stark die einzelnen Hotelanlagen betroffen sind, sei momentan allerdings noch nicht verlässlich abzuschätzen, erklärte TUI Suisse in einer Mitteilung.

TUI hatte bereits am letzten Freitag entschieden, alle Reisen in den östlichen Teil von Yucatan und nach Cancun abzusagen. Definitiv annulliert sind Reisen bis und mit 12. November 2005 nach Cancun, Playa del Carmen, Puerto Aventuras, Akumal und Tulum. Gebuchte Reisen in diese Gebiete können kostenlos umgebucht werden.

TEILEN
Vorheriger ArtikelCodesharing von Swiss und United
Nächster ArtikelRückreise aus Mexiko rollt an
Seit über 12 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Mittvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here