Gefälschte Touristenkarten

0

Die nationale Steuerbehörde und der Geheimdienst der Dominikanischen Republik sind offenbar einer Fälscherbande auf der Spur, welche Touristenkarten für die Einreise in den Karibikstaat fälschten. Wie die Zeitung „El Nacional“ berichtet, seien vor einer Woche rund 900 Passagiere von drei Flügen der Fluggsellschaft „Iberworld“ bei Ihrer Landung in Punta Cana im Besitz von gefälschten Touristenkarten gewesen.

Die Ermittlungen ergaben, dass die Fälscher ihre Karten internationalen Reiseveranstaltern und Reisebüros verkauften. Durch die Fälschungen verliert die Dominikanische Republik Einnahmen von mehreren Millionen Dollar.

(via DomRep.ch)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here