Gratis-Flüge mit Casino-Flair

Michael O’Leary, Chef des grössten europäischen Billigfliegers Ryanair hält es für möglich, dass seine Gesellschaft schon bald alle Flüge gratis anbieten wird. „Innerhalb der nächsten fünf Jahre werden die Tickets nichts mehr kosten, dafür wird es für alles andere Gebühren geben”, so die Vision O’Leary’s.
Die Zukunft sieht O’Leary im Entertainment-Bereich, allen voran beim Glücksspiel, welches voraussichtlich ab 2007 auf Ryanair-Flügen angeboten werden soll.

Im letzten Jahr vergab Ryanair etwa einen Viertel seiner Tickets kostenlos. Je nachdem wie sich das Business mit Zusatzangeboten entwickle, könne der Anteil der Freitickets auf 50 bis 100 Prozent steigen.

Vorheriger ArtikelErstes Four Seasons Hotel in der Schweiz
Nächster ArtikelLast-Minute: Zur Box-WM nach Las Vegas
Seit über 13 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Endvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here