Gedenkfeier für Tsunami-Opfer

0

Am 26. Dezember jährt sich die Tsunami-Flutkatstophe in Asien. Angehörigen von Opfern sowie Gästen, die durch den Tsunami verletzt wurden, offeriert Thailand Gratisflüge sowie zwei Nächte in einem Hotel. An den Stränden von Phuket, Phang Nga und Krabi werden Gedenkzeremonien abgehalten an denen auch ranghohe Regierungsvertreter sowie die thailändische Prinzessin Ubol Ratana Rajakanya teilnehmen.

Interessierte bzw. Betroffene können sich bis zum 15. November auf der folgenden Webseite registrieren: http://203.150.20.56/tsunami/regist_form.php.

TEILEN
Vorheriger ArtikelLondon-Stansted wird Air Berlin-Hub
Nächster ArtikelFerien werden teurer
Seit über 12 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Mittvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here