Leben in Burkina Faso

Der westafrikanische Staat Burkino Faso ist den meisten von uns wohl nur vom Namen her bekannt. Etwas mehr Einblick erlaubt uns Melanie mit Ihrem Blog „Praktikum Burkina Faso„, die bei der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) ein Praktikum in Burkina Faso macht.

Dort werde ich das sogenannten Kooperationsbüro (kurz: Kobü) in der Hauptstadt Ouagadougou im kaufmännischen Bereich unterstützen. Ich werde das Archivierungssystem verbessern, das Sekretariat unterstützen, die Einheimischen in der Informatik schulen und andere anfallende Arbeiten erledigen. Zudem werde ich die Gelegenheit haben die Projekte und Programme der DEZA in Burkina Faso kennen zu lernen. Am meisten freue ich mich, mehr über die Kultur und die Lebensweise der Burkinabé zu erfahren. Ich freue mich auf den sechs-monatigen Aufenthalt in Westafrika und hoffe viele positiven Erfahrungen zu machen.

Nachdem der Vertrag nur für sechs Monate geschlossen wurde, durfte Melanie stolz eine Vertragsverlängerung verkünden und bleibt so (vorläufig?) bis Ende Juni 2006 in Burkina Faso und kann damit noch mehr über Ihre Eindrücke und Erlebnisse in Westafrika schreiben.

Absolut lesenswert: Praktikum Burkina Faso

Vorheriger ArtikelWLAN-TV am Flughafen
Nächster ArtikelAustrian mit Linienflug in den Irak
Seit über 13 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Endvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here