Blockade wegen Platzmangel

0

Wie SpOn berichtet, haben am Dienstag rund hundert Pendler in Paris einen Zug an der Abfahrt gehindert. Die Zugskomposition verfügte offenbar über zuwenig Wagen, so dass nicht alle Reisenden Platz gehabt hätten. Weil der Zug schon bei der Hinfahrt am Morgen 45 Minuten Verspätung hatte, sei den Leuten „der Kragen geplatzt“. Die Passagiere beendeten ihre Blockade erst, nachdem die Statsbahnen zwei zusätzliche Wagen bereitstellten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here