Stehplätze im Airbus A380

0

Für Airbus scheint nichts umöglich. In der Standardausführung soll der neue Riesen-Airbus A380 rund 500 Personen transportieren können. Mit Stehplätzen könnte jedoch eine enorm grössere Anzahl Passagiere transportiert werden. So sei der Riesenflieger japanischen Fluggesellschaften auch bereits in einer XXL-Version für 853 Passagiere angeboten worden sein, wie die New York Times berichtete.

Im Stehplatz-Bereich würden sich die Passagiere an eine gepolsterte Rückenlehne anlehnen und durch „eine Art Geschirr“ gesichert werden, was zumindest nach amerikanischen Recht möglich wäre. Eine andere Frage ist aber die Länge der Flugstrecke, die man so zurücklegen könnte. Das dürften dann wohl eher nur Kurzstrecken sein. Ob sich aber Kurzstrecken mit dem Riesenflieger rechnen, wird sich erst noch zeigen müssen.

Obwohl man bei Airbus von der Idee offiziell nicht begeistert ist, bestätigen die japanischen Fluggesellschaften immerhin, dass über Stehplätze diskutiert wurde – auch wenn sie kein Interesse daran gezeigt hätten.

(via blick.ch)

TEILEN
Vorheriger ArtikelCondor mit Beinfreiheit gegen Gebühr
Nächster Artikel75. Geburtstag des Empire State Buildings
Seit über 12 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Mittvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here