Beau Rivage Palace: Unterhaltung im Hotelzimmer

1

Nicht selten verbringt man in einem Hotelzimmer einige Stunden, sei es beruflich oder auch privat. Im Hotel Beau Rivage Palace scheint man dazu bestens gerüstet. Kabellosen Internetzugang (WLAN) von Swisscom Mobile gibt es im ganzen Hotel, sei es im Garten, in der Lobby oder in den Zimmern. In den Zimmern besteht aber zusätzlich auch die Möglichkeit, sich via Netzwerkkabel ins Netz einzuloggen. Dieser Service wiederum wird von Quadriga angeboten, die auch das Musik- und Videoangebot bereitstellen.
Das führt natürlich auch zu einer unterschiedlichen Preisgestaltung des Internetzugangs, durch den man sich erst mal kämpfen muss. So kostet 24 Stunden Internetzugang via WLAN (Swisscom Mobile) Fr. 30.-, via Netzwerkanschluss von Quadriga Fr. 24.-. An der deutschen Übersetzung des Dienstangebotes muss Quadriga aber noch etwas arbeiten, denn auf der Loginseite stand gestern abend während meines Tests:

Beau Rivage Palace - Quadriga Internet

„Kosten für Zugang bis Mitternacht 9/9/2006 21:22 CHF 24,00“? Sind damit nun 24 Stunde (bis am 9.9. um 21:22 Uhr) gemeint, oder etwas mehr als 24 Stunden bis Mitternacht? Es sind exakt 24 Stunden, wie meine Nachfrage ergeben hat. Somit ist der Zugang via Quadriga zwar billiger, dafür kann man die Internetverbindung ausschliesslich im Zimmer (am Schreibtisch) nutzen. Internet mit dem Laptop auf dem Balkon oder auf dem Bett? Dann bleibt einem nichts anderes übrig, als die etwas teurere Variante WLAN von Swisscom Mobile zu nutzen.

Beau Rivage Palace - Internet via TV

Allerdings gibt es auch noch eine dritte Möglichkeit, im Internet zu surfen, nämlich via Fernseher. Das TV-Gerät erlaubt es nicht nur (wie an vielen Orten üblich) 46 TV-Programme und 6 Radioprogramme in den verschiedensten Sprachen zu empfangen, sondern dient auch als Internet-Terminal, das via Infrarot-Tastatur zum Surfen einlädt. Die Kosten dafür sind vergleichsweise gering (Fr. 9.- für 24 Stunden), allerdings ist der Surf-Komfort u.a. durch den in der Tastatur eingebauten Mausstick (im Bild oben rechts) auch etwas eingeschränkt. Zum Lesen der Mails oder um ein wenig im Internet zu surfen, reicht es aber allemal.

Beau Rivage Palace - TV-Tastatur

Wer seinen Film oder die Musik selber auswählen will, kann auch das mit Video on Demand bzw. Audio on Demand direkt am Fernseher tun. Zur Auswahl stehen 15 Spielfilme, plus 9 Filme aus der Kategorie „Erwachsenenfilme“, sowie 164 Audio-CDs aus den Sparten Pop, Rock, männliche und weibliche Interpreten sowie Klassik und Jazz. Kostenpunkt: Fr. 25.- je Videofilm (pro 24 Stunden sowie Fr. 5.- pro CD (pro 24 Stunden).

Jeder der mehrere der genannten Services nutzt ist aber gut beraten, sich das Spezialangebot für Fr. 48.-, gültig für 24 Stunden, zu gönnen. Dieses umfasst nämlich die Nutzung sämtlicher Dienste (Audio, Video inkl. Erwachsenenfilme sowie Internet via TV oder Netzwerkkabel) und rentiert sich somit schnell einmal. Eine Möglichkeit, das WLAN von Swisscom Mobile in das Package zu integrieren, gibt es aber leider nicht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here