Zürich-Philadelphia mit US Airways

Gemäss einem Bericht in der heutigen Ausgabe von Cash daily will US Airways als vierte fünfte amerikanische Airline schon bald in Zürich landen. US Airways will Zürich mit der amerikanischen Metropole Philadelphia verbinden und nimmt damit eine Verbindung auf, die zu früheren Zeiten bereits die Swissair mit ihrem Partner Delta Airlines bediente. Wann die Verbindung aufgenommen wird, ist gemäss Cash aber noch nicht ganz klar:

Wann US Airways das erste Mal in Kloten landet, steht noch nicht fest. CASH daily weiss aber, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis die Strecke Zürich-Philadelphia offiziell aufgenommen wird. Offenbar gibt es noch ein paar Probleme mit den Standplätzen in Philadelphia.

Vorheriger ArtikelL’TUR: Cowboy für 48 Stunden
Nächster ArtikelSwiss: Campari Soda
Seit über 13 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Endvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

9 KOMMENTARE

  1. Ich hoffe sehr,dass man auf Travelblogger früh genug erfährt wann die US-Airways Maschine das erste mal in Zürich Landet ( Zwecks Fotoshooting )Gruss an alle Fliegerfans und Spotte, Willi

  2. kleine Korrektur: wenn US-Airways nach Zürich fliegt, ist dies die 5 US-Airline, und nicht die 4!

    American Airlines, Delta, Continental, United Airlines und US-Airways

  3. Gemäss einem Sprecher von Northwest Airlines, wird Northwest Airlines als sechste im Dezember 2007 die Strecke Zürich-Detroit aufnehmen.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here