Aldi Suisse mit Reiseangeboten

Aldi Suisse Tours

Ab morgen Donnerstag mischt der deutsche Discounter Aldi auch im Schweizer Reisemarkt mit. Mit Aldi Suisse Tours will man

ausgesuchte Reisen zu Discount-Preisen, eben „ALDI PREISEN“, anbieten.

wie derzeit auf der Homepage zu lesen ist. Gemäss einem Artikel im heutigen „Cash Daily“ sind die Aldi-Reisen allerdings nicht konkurrenzlos billig:

Mit Ägypten und Kenia hat Aldi Suisse auch zwei Flugreisen im Programm. Die Angebote sind günstig, aber nicht konkurrenzlos: Bei ITS Coop Travel gibts eine Woche Makadi wie bei Aldi ab 999 Franken, das ITS-Coop-Hotel hat aber einen Stern mehr. Und Denner bietet Baden in Kenia schon ab 999 Franken an. Aldi verlangt 1499 Franken, dafür ist die Safari inbegriffen.

Mit insgesamt zehn Reisen auf vier Seiten ist der erste „Reisekatalog“ von Aldi Suisse ziemlich dünn geraten. Vielleicht will man aber auch erst den Schweizer Markt testen, denn gemäss Franz-Xaver Risi, Chefredaktor von Schweizer Touristik sind die Angebote von Aldi zwar ordentlich aber: „Den Markt wird Aldi aber nicht neu aufmischen.“

Vorheriger ArtikelJeder 2. fliegt umsonst
Nächster ArtikelReise-Auktionen bei Bucher Last Minute
Seit über 13 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Endvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here