Gratis Internet am Flughafen Hong Kong

Daran könnte sich mancher Flughafenveranwortlicher ein Beispiel nehmen: Ab sofort ist auf dem gesamten Areal des Hong Kong International Airport der Zugang zum Internet kostenlos. Man wolle damt unter Beweis stellen, dass Hong Kong eine führende Rolle in der Informations- und Kommunikationstechnologie einnehme, wie ein Flughafenverantwortlicher erklärte.

Das ist doch nun wirklich mal ein Fortschritt. Wie oft habe ich mich schon über die teuren Internet-Zugänge (nicht nur) auf Flughäfen geärgert. Hoffentlich macht das bald Schule…

Vorheriger ArtikelLTU: Der Weihnachtsbaum fliegt mit
Nächster ArtikelVor Abflug auf die Toiletten
Seit über 13 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Endvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here