Air Madrid: Gestrandete Passagiere

13
Air Madrid

Nach dem Grounding der spanischen Billigairline Air Madrid bangen mehr als 100’000 Passagiere um ihre Reise. Gemäss Radioberichten sitzen allein in Lateinamerika rund 120’00 Fluggäste fest, nachdem Air Madrid am Freitagabend die sofortige Einstellung des Flugbetriebes angekündigt hatte. Das Unternehmen macht dafür das spanische Verkehrsministerium verantwortlich, welches der Fluggesellschaft wegen rekordverdächtiger Verspätungen mit dem Entzug der Fluglizenz gedroht hat. Das Image von Air Madrid sei damit ruiniert worden und der Ticketverkauf sei völlig zusammengebrochen, argumentiert die Firmenleitung.

Das Verkehrsministerium wiederum wirft Air Madrid vor, verantwortungslos gehandelt zu haben und will Klage einreichen, da trotz des drohenden Verlusts der Lizenz noch rund 30’000 Flugtickets verkauft wurden. In der Nacht auf Samstag entzog das Ministerium der Airline nun definitiv die Fluglizenz.

Das Verkehrsministerium hat fünf Millionen Euro freigegeben um mit gecharterten Flugzeugen zumindest einen Teil der gestrichenen Flüge aufrecht zu erhalten. Allerdings gilt dieser Notfallplan nur bis zum 21. Dezember.

13 KOMMENTARE

  1. Hilfe!! Was passiert denn mit den bereits bei Air Madrid gebuchten Flügen für kommendes Jahr? Wir haben drei Tickets von Madrid nach Buenos Aires gebucht von Mitte März bis Mitte April. Werden die jetzt von einer anderen Fluggesellschaft übernommen ?

  2. Ob die Flüge von einer anderen Gesellschaft allenfalls übernommen werden oder nicht, ist mir nicht bekannt. Ich tendiere aber eher dahin, dass dies nicht der Fall sein wird. Für Buchungen, die erst vor kurzem vorgenommen wurden, besteht allerdings die Hoffnung, das Geld zurückzuerhalten, wie ich hier geschrieben habe…

  3. Ich habe menen Rückflug am 8.1 07 nach Panama weiss jemand ob es da neue optionen gibt? ersatzlinie oder ähnliches?
    dirk

  4. Hallo Dirk
    Du suchst Ersatz für Madrid – Panama am 08Jan07, nicht wahr?
    Meines Wissens gibt es keine „Optionen oder Ersatzlinien.“ Das beste was ich gefunden habe ist: 05.Jan 07: Iberia IB 6301 Madrid MAD 12:05 / Panama PTY 08:40+1 via San Jose. Iberia.com webfare, oneway 855.05 Euro.
    Es gibt auch andere Möglichkeiten, z. Bsp American Airlines via Miami bei ebookers u.a.

  5. hallo,
    da ich auf ner einsamen Insel im Pazifik war und heute erst in lima angekommen bin, habe ich leider nichts mitbekommen. koennt ihr mir bitte einen tipp geben. mein Flug waere am 29/12/ von lima nach madrid. muss ich mir ein neues ticket kaufen oder wird versucht, dass man mit einer anderen linie mitfliegen kann, wenn noch plaetze frei sind und man noch wartet?

  6. Ich habe meine Flüge bei Air Madrid für den 22. Februar gebucht undzwar im November.
    Was kann ich nun machen????
    Hilffffeeeeee

  7. Hallo Jerry,
    bin in einer ähnlichen Situation und habe mich heute beim Verbraucherschutz erkundigt. Tatsächlich steht erstmal alles in Schwebe, da vor 2 Tagen die LTU jetzt gegebenenfalls eine Übernahme von Air Madrid plant. Deshalb warte ich noch ab, bevor ich mich nach einem Ersatzflug umschaue. Am Ende hat man sonst zwei Flüge…

  8. Hallo,

    mir wurde gesagt, dass im Falle einer Insolvenz die Chancen gegen Null gehen, dass man seinen Ticketpreis aus der Masse erstattet bekommt. Eine kleine Chance hätte man, wenn man den Flug jetzt storniert. Aber kann mir jemand sagen wie hoch die Stornokosten sind? Geschäftsbedingungen finde ich ja nun keine mehr.

  9. Hallo,

    ich habe bereits im Oktober zwei Tickets nach Kolumbien gekauft und leider erst im Januar die AIR MADRID Krise mitbekommen. Mein Flug wäre am 01.02.07 Barcelona -Bogota.
    Wie ist es bei euch gelaufen? Gibt es Möglichkeiten für Ersatzflüge? Oder andere Möglichkeiten? Trifft es zu, dass die spanische AIR Comet Flüge übernimmt und wie kommt man da ran?

  10. Wer hat Erfahrungen mit einer Rückerstattung von bezahlten Tickets über die Insolvenzverwaltung von Air Madrid gemacht?

  11. Hallo Lutz,
    ich versuche seit Dezember die Rückerstattung meines Tickets MAD-BUE zu realisieren. Keine Chance! Bist Du weitergekommen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here