Cirrus: Neue Verbindung Salzburg-Zürich

0

Ab Juni 2007 verbindet die deutsche Cirrus Airlines Salzburg drei Mal täglich mit Zürich. Damit erhalten die beiden Flughäfen knapp ein Jahr nach dem Konkurs von Styrian Airlines wieder eine direkte Verbindung. Ab Salzburg starten die Turboprops Do328 um um 6:35 Uhr, 9:45 Uhr und 18:00 Uhr, ab Zürich zurück nach Salzburg jeweils um 8:10 Uhr, 13:35 Uhr und 20:40 Uhr.

Ob die Flüge im Codeshare mit der Swiss durchgeführt werden, wird von den Gesellschaften derzeit nicht kommentiert. Gemäss tma-online deutet jedoch einiges darauf hin:

Tatsache ist, dass der Flughafen Salzburg bereits vor einiger Zeit darauf hingewiesen hat, dass eine Flugverbindung mit Zürich nur dann Sinn mache, wenn dies in Zusammenarbeit mit Swiss geschehe. Der Flughafen Salzburg verfolgt eine Strategie, die eine Anbindung an mehrere Flugdrehkreuze zum Ziel hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here