Travel-Quickies vom 9. Juni 2007

2

Ein Jahr Haft für Sex auf Flugzeugtoilette
(Spiegel Online)
Sie liebten sich und sie schlugen Krach hoch in der Luft: Dafür wurden jetzt ein Brite und seine Verlobte zu Haftstrafen verurteilt. Ihr Flugzeug war wegen der Zwischenfälle vorzeitig auf den Bermuda-Inseln gelandet.

Seychellen: Schön, schöner, am schönsten: Praslin
(Stern)
Der Traum von der Insel mit den rauschenden Palmen und den weißen Stränden – irgendwo muss er ja herkommen. Vielleicht vom zweitgrößten Eiland der Seychellen.

Mega-Busse: Studentin muss 340 000 Franken zahlen
(20 Minuten)
Teurer Scherz: Weil sie aus Wut auf ihren Freund mit einer Bombendrohung den Flughafen Düsseldorf lahmlegte, muss eine Studentin nun 30 Jahre lang jeden Monat 945 Franken abliefern.

2 KOMMENTARE

  1. Naja für 1 Jahr Haft für Sex auf der Toilette wäre ein bischen viel. Ich hab gelesen, dass das Paar nach dem Abstecher auf die Toilette betrunken im Flugzeug randaliert hat und deswegen Notgelandet wurde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here