Malediven: Resorts auf weiteren 35 Inseln

Wer bei Ferien auf einer Malediven-Insel meist das Gefühl hat, fernab vom Massentourismus zu sein, täuscht sich. Derzeit besuchen nämlich jährlich rund 600’000 Touristen das Inselparadies. Auf 35 Inseln sollen nun aber weitere Resorts gebaut werden und gleichzeitig zehn neue Flughäfen für Inlandsverbindungen entstehen. Mit den neuen Resorts soll die Bettenkapazität von derzeit 20’000 auf rund 23’000 erhöht werden, wie das Tourismusministerium mitteilt.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here