TGV: Ab 46 Franken in der 1. Klasse

Mit der gegenwärtigen Sommeraktion von TGV fährt man nun auch in der 1. Klasse zum Billigtarif. Ab Fr. 46.- gibts nämlich bereits Tickets für das gesamte TGV-Streckennetz zu kaufen. Damit wird nicht nur die Reise nach Paris, sondern z.B. auch nach Südfrankreich zu einem richtigen Schnäppchen.

Die Aktion gilt für Reisen bis zum 27. August 2007 und ist bis zum 20.08. direkt auf der Homepage des TGV buchbar.

Vorheriger ArtikelLAN Peru: Von Europa nach Peru
Nächster ArtikelTravel-Quickies vom 26. Juli 2007
Seit über 13 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Endvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

1 KOMMENTAR

  1. Ja, aber die machen’s genau wie die Billigflieger: Von den günstigen Angeboten haben sie ein winziges Kontingent, dann wird’s rasend schnell immer teurer. Ich habe im Wissen um diese Sonderaktionen erst gerade ein Ticket nach Paris gebucht, und obwohl ich relativ flexibel war, hat mich das ganze aller-retour fast 200 CHF (und viel Geduld) gekostet…

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here