AIDA: Jetzt auch nach Nordamerika

0

Im Spätsommer 2008 nimmt mit AIDAaura erstmals ein Schiff der AIDA-Flotte Kurs auf Amerikas Ostküste. Zwei neue 10-tägige Routen verbinden auf der Strecke von New York nach Montreal grenzenlose Abwechslung und das Erlebnis Indian Summer.

[MEDIA=1]

Eine Atlantik-Überquerung auf der Nordroute von Hamburg über Grönland nach New York sowie eine New York-Karibik-Reise runden das Angebot ab.

Die Reisen des neuen Kataloges „AIDAtime – März 2008 bis Mai 2009“ sind ab sofort auf der Homepage von AIDA buchbar.

TEILEN
Vorheriger ArtikelCondor: Günstig für den Sommer 2008 buchen
Nächster ArtikelKLM: Fly for Fortune
Seit über 12 Jahren schreibt Tom Brühwiler ins Internet. Als BloggingTom ist er weitherum als Blogger der ersten Stunde bekannt. Seit die Kinder aus dem Haus sind, kann er sich auch wieder vermehrt seiner Leidenschaft, dem Reisen, widmen. Der Mittvierziger will es nochmal so richtig wissen und erkundet die grosse weite Welt genauso wie die nahe Schweiz. Immer mit dabei: Sein Entdeckungshunger und seine Kamera.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here