Singapore Airlines: Mehr Flüge ab Zürich

4

Ab März 2008 stockt Singapore Airlines die Direktflüge zwischen Zürich und Singapur massiv auf. Drei zusätzliche Flüge pro Woche seien vom Headoffice in Singapur bereits bestätigt worden, wie Joey Seow, Chef von Singapore Airlines Schweiz verlauten lässt. Seow schliesst nicht aus, dass es noch mehr wöchentliche Flüge werden könnten, denn derzeit sei man daran „die entsprechenden Slots“ einzugeben und könne danach je nach Resultat die Anzahl der Zusatzflüge und die Flugtage bekanntgeben.

Nachdem Malaysia Airlines die Einstellung der Flüge ab Zürich angekündigt hat, sprint Singapore Airlines nun also in die Lücke. Die hohe Nachfrage auf den Verbindungen nach Asien dürfte den Verantwortlichen in Singapur die Entscheidung sicher leichter gemacht haben. Wer nun aber mit der Landung eines A380 der Singapore Airlines in Zürich liebäugelt, wird enttäuscht: Die Zusatzflüge werden mit den bewährten Boeing B777-300 durchgeführt.

(via Travel Inside)

4 KOMMENTARE

  1. Schade, dass der A380 dort nicht landen kann, ich wäre sofort dabei! Dann müssen wir eben noch bis nächstes Jahr warten, dann fliegt der A380 von London nach Singapur…

  2. Ich wusste gar nicht, dass es von der Schweiz so starke Verflechtungen Richtung Asien gibt. Wobei mir das Flugzeug eigentlich egal ist. Sicher ist ein A380 ein Erlebnis, aber wenn ich dafür viel tiefer in die Tasche greifen muss…ich möchte vorwiegend von A nach B kommen und nicht irgendwo einziehen :)

  3. Ich muss korriegeren, dass es sich nicht um B777-300 handelt, sondern ebenfalls um B777-300ER.
    Das ist ein Unterschied!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here