Finnair: Sondertarif nach St. Petersburg

0

Nicht wie eine Ministerin, sondern wie eine ganz gewöhnliche Passagierin wurde die Schweizer Bundesrätin Doris Leuthard auf dem Flughafen in St. Petersburg abgefertigt. Finnair bietet ihren Reisenden ebenfalls diplomatische Immunität the Russian Way: Fluggäste nach St. Petersburg können das Leuthard-Feeling vom 21. Juli bis 31. August 2008 1:1, aber zu einem Spezialpreis erleben. Finnair fliegt täglich und mit direkten Anschlussflügen am Vormittag ab Genf und Zürich (retour CHF 585 inklusive Steuern und Taxen) St. Petersburg, das Venedig des Nordens, an.

Die finnische Fluggesellschaft lanciert zudem eine neue Destination in Russland. Ab dem 2. September 2008 wird Jekaterinburg, die Metropole des Urals, 3-mal wöchentlich via Helsinki angeflogen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here