Mittendrin statt nur dabei: Reise-Vlog von Jeremy

Dass Bilder mehr als 1000 Worte sagen, gilt auch oder erst recht für Reiseblogs. Klar darum, dass auch Reiseblogger nicht mit Bildern geizen. Jeremy von Reisewerk geht nun noch einen Schritt weiter, begleitet sich selber mit der Kamera und berichtet täglich in einem Vlog davon.

Mittendrin statt nur dabei - Vlog von Jeremy Kunz
Mittendrin statt nur dabei – Vlog von Jeremy Kunz

Es ist ja nicht so, dass es Reisebloggern unterwegs langweilig würde. Jeremy von Reisewerk, der das Glück hatte, sein Hobby zumindest temporär zum Beruf zu machen, treibts nun aber noch weiter. Kaum von seinem derzeitigen Aufenthaltsort in Asien für ein paar Wochen in der Schweiz zurückgekehrt, hat er ein neues Projekt aus dem Boden gestampft. In seinem Vlog, einem täglichen Videoblog, berichtet er über das, was täglich in seinem Leben geschieht.

Und weil das Datum der heutigen 6. Ausgabe des Vlogs ein ganz spezielles Datum ist, gibts für einmal auch ein ganz spezielles Intro. Danke Jeremy, Überraschung gelungen!

Ich bin gespannt, wie sich die täglichen Videos weiter entwickeln. Denn eins dürfte klar sein: Der Aufwand für ein tägliches Video ist nicht zu unterschätzen. Toi, toi, toi!

2 KOMMENTARE

  1. Auch von mir herzliche Gratulation zum Geburtstag Tom. Und Jeremy, gelungenes Schnitzelbänggli, das du da vorträgst zu seinem Geburi ;)

    Danke auch für die stimmungsvollen Aufnahmen während des FoodFestivals. Da habe ich ja einiges verpasst. Muss es nächstes Jahr unbedingt einplanen.

  2. Hey Tom,

    wow – gleich ein eigener Beitrag? Vielen Dank. Die Überraschung ist dir ebenso gelungen wie mir :D

    Fida, ja, im nächsten Jahr solltest du das definitiv einplanen. Melde dich bei mir, wenn du planst das Festival zu besuchen.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here